Maccagno con Pino e Veddasca - Dienstag, 17. September 2019

D Die Ausstellungen

NATUR UND KUNSTFERTIGKEIT IN MACCAGNO

Kleines Künstlertreffen in Maccagno
Natur und Kunstfertigkeit in Maccagno: Eine Gruppenausstellung mit Werken von
Alida Bardelli, Fabrizio Menotti, Marcello Papaleo und Cristina Rubinato

"Natur und Kunstfertigkeit in Maccagno. Petite rencontre mit Alida Bardelli, Fabrizio Menotti, Marcello Papaleo und Cristina Rubinato" lautet der Titel der von Clara Castaldo kuratierten Gruppenausstellung im Civico Museo Parisi Valle in Maccagno con Pino e Veddasca. Sie ist von Samstag, den 8. Dezember 2018 bis Sonntag, den 3. Februar 2019 zu sehen (Eröffnung: Samstag, den 8. Dezember 2018 um 17.30).
Der Bürgermeister Fabio Passera und der Stadtrat Alessandro Fazio äußern dazu: “Wir freuen uns ganz besonders, diese Gruppe von Künstlern in unserem Museum zu präsentieren. Wir verfolgen damit das Ziel, kleine Gruppenausstellungen auszurichten, die wie in einem Choral Raum für Mehrstimmigkeit und verschiedene Stile lassen. Hier haben sie das Glück und die Gelegenheit, sich zu treffen. Wir glauben, dass dies eine schöne Botschaft des sozialen Zusammenhalts, des kreativen Dialogs sowie eine Chance zur Begegnung und künstlerischen Vielfalt ist.”
Außerdem wird wie immer zu diesem Anlass eine Sonderausstellung eingerichtet, mit dem Titel: “Gussverfahren & Kunstbücher. Die Gießerei Battaglia und die Druckerei Giancarlo Sardella”.
Fabio Passera und Alessandro Fazion erläutern: “In einem bedeutenden, von Danila Denti und Dino Mariano eingerichteten Sonderbereich präsentiert das Museo Parisi Valle kleine Bronzen, die in der Gießerei Battaglia mit Hilfe der Wachsausschmelztechnik hergestellt wurden. Sie werden ergänzt durch eine Reihe von Kunstbüchern aus der Druckerei Giancarlo Sardella und sind von exemplarischer Schönheit. Die kleine, aber bedeutende Sammlung bietet einen Dialog zwischen zwei Sparten großer Handwerkskunst: der Kunstgießerei und dem Kunstdruck. Beide haben die fruchtbare künstlerische Epoche Mailands in der Vergangenheit und bis in die Gegenwart geprägt. Die zehn meisterhaften Bronzegüsse stammen aus der Sammlung von Dino Mariani aus Maccagno, der die historische „Fonderia d'Arte Battaglia“ in der Via Stilicone in Mailand jahrzehntelang mit Leidenschaft geleitet hat. In dieser Werkstatt wurde beispielsweise das “Sterbende Pferd” von Francesco Messina für das RAI-Studio in Rom gegossen. Die zehn Bronzestatuen von höchster Qualität wurden aufgrund der Schönheit ihrer Formen und der Persönlichkeit der Bildhauer ausgewählt. Sie stehen im Dialog mit den Kunstbüchern von Giancarlo Sardella, einem Kunstdrucker aus Urbino.”
Clara Castaldo erklärt: "Die Gruppenausstellung “Natur und Kunstfertigkeit in Maccagno. Petite rencontre” will anhand der Werke von Alida Bardelli, Fabrizio Menotti, Marcello Papaleo und Cristina Rubinato mögliche künstlerische Interpretationen von pflanzlichen und naturalistischen Details und Landschaftsansichten illustrieren: eine höchst originelle Begegnung zwischen der natürlichen Welt und technologischer Innovation, zwischen dem Universum und der künstlerischen Wieder-Erschaffung, die von der Inspiration und den Visionen der verschiedenen Künstler bestimmt wird. Wie immer ein herzliches Dankeschön an das Ausstellungs-Team: Giorgio Bianchi, Michele Campana, Giovanni Colombo, Rosaria Mendetta, Dario Cesaretto und die Pro Loco Maccagno."

Natur und Kunstfertigkeit in Maccagno
Petite rencontre mit Alida Bardelli, Fabrizio Menotti, Marcello Papaleo und Cristina Rubinato
Civico Museo Parisi Valle di Maccagno con Pino e Veddasca
Eröffnung: Samstag, den 8. Dezember 2018 um 17.30 Uhr
Ausstellungsdauer: bis Sonntag, den 3. Februar 2019
Öffnungszeiten: Freitag von 14.30 bis 18.30
Samstag und Sonntag von 10.00 bis 12.00 und von 14.30 bis 18.30

Locandina mostra (click per ingrandire)

Locandina

Laufende Ausstellungen

Anfahrt

mappa museo

logo museo web white

Civico Museo Parisi Valle
via Leopoldo Giampaolo 1
21061 Maccagno con Pino e Veddasca
tel. +039 0332 561202
e-mail info@museoparisivalle.it

Pro Loco Maccagno

Comune di Maccagno con Pino e Veddasca

Questo sito utilizza cookie, anche di terze parti, per migliorare la tua esperienza e offrire servizi in linea con le tue preferenze. Chiudendo questo banner, scorrendo questa pagina o cliccando qualunque suo elemento acconsenti all’uso dei cookie. Se vuoi saperne di più o negare il consenso a tutti o ad alcuni cookie vai alla sezione